Connemara – eine der beeindruckendsten Gegenden natürlicher Schönheit Irlands. Perfekt für eine Wanderung in den Bergen des National Parks, einen entspannten Tag an den Sandstränden der Küste oder um die gälische Kultur zu erforschen. In Clifden gibt es zahlreiche kleine Kunsthandwerk- und Souvenirläden, die zum stöbern einladen. Die sogenannte „Sky Road“ schlängelt sich in einer atemberaubenden Schleife am Meer entlang durch die wunderschöne Landschaft. Romantisch sind auch die neogotischen Ruinen des von John d’Arcy erbauten Clifden Castle und die malerisch am See gelegene Kylemore Abbey. Einst der Wohnsitz eines Millionärs, bewirtschaften heute Nonnen des irischen Benediktinerordens die Abtei. Auf fast all unseren Reisen durch Irland ist Zeit in dieser atemberaubenden Gegend eingeplant.

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email