In Großbritannien werden zum Afternoon Tea ganz traditionell Scones mit Butter und Erdbeermarmelade gereicht. Für alle, die nicht bis zum nächsten Urlaub warten wollen, hier ein Rezept zum selber machen:

Für 8 Scones

Zutaten:

– 225 gr. Mehl
– 150ml Milch
– 55 gr. kalte Butter
– 1 Päckchen Backpulver
– 1 Ei
– 1 Prise Salz
– nach Belieben: 50 gr. Rosinen

Zubereitung:

Den Backofen (Umluft) auf 180° vorheizen und ein Backblech einfetten.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Butter, Salz und Milch hinzufügen und verkneten, bis ein glatter Teig vorhanden ist.
Nach Belieben können 50g Rosinen untergemischt werden.
Den Teig auf eine Dicke von etwa 2cm ausrollen und mit einer runden Form die Scones ausstechen (alternativ können Sie auch mit einem Messer Dreiecke ausschneiden).
Das Ei mit etwas Milch verquirlen und damit die Scones auf dem Backblech bestreichen.

Auf mittlerer Stufe ca. 15 Minuten backen, bis die Scones aufgegangen und goldbraun sind.

Wir wünschen guten Appetit!

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email
/*Gallerie Mikroformate*/