Unmittelbar an der Ringstraße (Islands längste Straße, auf der man die Insel umrunden kann) liegt der Nationalpark Skaftafell. Hier gibt es die Möglichkeit verschiedene schöne Wanderungen in der herrlichen Gletscherlandschaft zu unternehmen. Eines der Highlights des Nationalparks ist mit Sicherheit der Wasserfall Svartifoss. Eine gute halbe Stunde ist man vom Besucherzentrum aus unterwegs, bevor einen der tolle Anblick belohnt. Von schwarzen Basaltsäulen, wie Orgelpfeifen angeordnet, umrahmt, stürzt der Stórilækur (Großer Bach) über die Felskante fast 20m in die Tiefe.

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email