Das alte Viertel Temple Bar, am Ufer des Liffey Flusses im Zentrum von Dublin, versprüht mit seinen kopfsteingepflasterten Straßen einen ganz eigenen Charme. Am Tag ist es ein Kulturviertel und am Abend bietet es ein munteres Nachtleben. Viele Pubs und Restaurants sind hier zu finden. Ein Highlight ist das traditionsreiche Pub “Temple Bar”. Seit über 160 Jahren können Sie hier bei Live-Musik Guinness, Whiskey oder Cider genießen.

© Marie-Christine Speeck

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email