Am Mittwoch, 19. November wird auf WDR um 14:15 Uhr die Doku ausgestrahlt. Westray gehört zu den nördlich von Schottland gelegenen Orkney-Inseln. Die Wikinger errichteten hier mit dem kleinen Hafen einen wichtigen Ausgangspunkt für die Fischerei. Heute leben die 600 Einwohner hauptsächlich von Landwirtschaft und Tourismus. Der Film verrät, wie die Einheimischen in der rauen Natur überleben: durch ausgeprägten Zusammenhalt.

© jsutcliffe / Flickr.com

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email
/*Gallerie Mikroformate*/