Irland erzählt von Colm Tóibín, Robert McLiam Wilson, Edna O’Brien, Roddy Doyle. Am Mittwoch, den 6. November wird auf ARTE um 21:55 Uhr ein Teil der Doku-Reihe „Europa und seine Schriftsteller“ ausgestrahlt. Gehen Sie mit den vier Schriftstellern auf Erkundungstour und lernen Sie mehr darüber was die irische Nation ausmacht. Denn was bedeutet es Ire zu sein? Was heißt es, von dieser Insel zu stammen? Und was macht die Kultur des Landes aus?

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email
/*Gallerie Mikroformate*/