Am Dienstag haben wir Londonderry nach dem Frühstück wieder verlassen. Zunächst durchquerten wir die herrliche Bergregion der Sperrin Mountains und erreichten die Grafschaft Fermanagh, die übersät ist mit Flüssen, Seen und Wasserstraßen. In Enniskillen, der Hauptstadt des Countys und Zentrum des Seengebiets, hatten wir Zeit für einen Spaziergang. Nach weiteren 2 Stunden Fahrt in Dublin angekommen, erhielten wir auf einer kurzen Panoramafahrt einen ersten Eindruck. Zum Abschluss erfuhren wir in der Teeling Distillery mehr über die Kunst des Whiskeybrennens. Ein kleine Kostprobe durfte dabei natürlich nicht fehlen!tten wir Zeit, um den Sonnenschein zu genießen und die Füße ins (doch noch recht kalte) Wasser zu halten.

 © Marie-Christine Speeck

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email
/*Gallerie Mikroformate*/