Die Reise war wunderbar und unser erster eindruck von England und Wales richtig, richtig schön! Wir haben die ganze Reise, die Fahrten, die Hotels, die Gespräche mit den Menschen dort und die ganze Kultur sehr genossen und werden auf jeden Fall nächstes Jahr wieder hinfahren. Und würden dabei auch gerne wieder ihre Tipps nutzen. Es war wirklich klasse! Sie haben auch mit den Hotels und B&Bs genau unseren Geschmack getroffen. Bei zwei Häusern hatten wir das Glück auf ein Upgrade und somit wirklich Luxus 🙂
Zudem müssen wir gestehen, daß die Vorurteile bezüglich der englischen Kochkünste keineswegs stimmen – wir essen heute noch Porridge und freuen uns auf pochierte Eier mit lachs am Wochenende. Zudem waren ihre Tipps während der Reiseroute sehr hilfreich und wir haben einiges davon gesehen. Unsere Favoriten und Eindrücke der Unterkünfte sind: Lake District – großartige Teatime, Caernarfon – Paula ist eine großartige Gastgeberin und das Essen war ebenfalls fantastisch, Cotswolds – bester Porridge mit in Tee eingelegten Pflaumen, Bath – das Frühstück ist es wert, wieder zu kommen, Dorset – allein der “Garten” ist umwerfend. Der Rest war auch gut, nur das waren für uns England-Neulinge diejenigen, die unser Bild von England geprägt haben. Nochmals vielen lieben Dank für ihre Mühe und ihre Unterstützung!!!!”

Gabriele und Stefan A.
Autorundreise “Quer durch England und Wales” im September 2019

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email