Mietwagenrundreise: Bezauberndes Südengland

Ihre Mietwagenrundreise durch Südengland im Überblick

Bezauberndes Südengland

12-tägige Autorundreise
Täglicher Reisebeginn vom 01.04.2020 bis 31.10.2020 möglich

Eine Auswahl an Highlights und Möglichkeiten auf Ihrer Reise:
London, Buckingham Palace, Tower of London, Westminster Abbey, Brighton, Winchester, New Forest Nationalpark, Dartmoor Nationalpark, Land’s End, Exmoor Nationalpark, Bath, Cotswolds, Stonehenge.

Reisepreis pro Person ab 1.490 €

Besonderheiten der Reise

  • Rundreise durch Südengland
  • Ihre Unterkunft: 4*-Hotels. Alle Zimmer mit Dusche und WC
  • Mit dem eigenen Mietwagen reisen
  • Wir buchen Ihre Wunschanreise hinzu
  • Verlängern und verändern Sie Ihre Reise nach den eigenen Wünschen
  • Individuelle Beratung und Angebote

Sie wünschen weitere Informationen oder möchten ein unverbindliches Angebot erhalten? Gerne beraten wir Sie!

Ihr Reiseverlauf durch Südengland

Der malerische Süden Englands bezaubert mit seinen Landschaften und dem Reichtum an historischen Highlights. Erkunden Sie malerische Hafenstädte mit endlosen Uferpromenaden. Entspannen Sie an weißen Sandstränden oder bei Spaziergängen durch die vielseitigen Landschaften der Nationalparks. Besuchen Sie geheimnisvolle Steinkreise und historische Kostbarkeiten aus den vergangenen Zeiten. Auf dieser Reise haben Sie genügend Zeit um alles in Ruhe zu genießen!

Gerne können Sie die Reise Ihren Vorstellungen entsprechend verändern, verkürzen oder verlängern. Sprechen Sie uns an und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot!
Individuelle Reise anfragen »

Karte Reiseverlauf - Bezauberndes Südengland
Tag 1: London

Ankunft in London. Annahme Ihres Mietwagens.
Genießen Sie den ersten Tag der Reise in der Weltmetropole London. Vielleicht unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, um einen ersten Überblick zu erhalten. Oder Sie spazieren durch die Straßen und lassen sich treiben.
Übernachtung im Raum London.

Tag 2: London
London ist seit Jahren eine der meistbesuchten Städte der Welt. Und das nicht ohne Grund, denn so oft man auch wieder kommt, es gibt immer etwas Neues oder schon Gesehenes neu zu entdecken. Zu den vier Londoner Weltkulturerbestätten gehören der Tower of London, das Maritime Greenwich, die königlichen botanischen Gärten von Kew und die Westminster Abbey. Aber natürlich können Sie auch auf royalen Spuren wandeln und Buckingham Palace, Kensington Palace und Windsor Palace besichtigen. Von dem 135 m hohen London Eye haben Sie eine atemberaubende Sicht über ganz London. Besuchen Sie auch die St. Paul’s Cathedral mit ihrer Whispering Gallery und erleben Sie, wie die geflüsterten Worte auch in weiter Distanz hörbar sind. Hinzu kommen auch viele Museen und Galerien und weltberühmte Bauwerke und Plätze. Natürlich ist London auch bekannt fürs einkaufen. Auf der Highstreet können Sie in vielen Geschäften stöbern oder wenn Sie es etwas exklusiver wünschen bei Harrods, einem der größten und exklusivsten Warenhäuser der Welt.
Übernachtung im Raum London.
Tag 3: London - Brighton (ca. 90 km)
Die Fahrt führt Sie heute in südlicher Richtung in die Grafschaft Sussex. Ein Stopp bietet sich in Wakehurst Place an, ein typisch englischer, außerordentlich schöner botanischer Garten. An der Meeresküste liegt der Ferienort Brighton, aufgrund seines kosmopolitischen Flairs auch als „London by the Sea“ bezeichnet, mondän und kultiviert, aufregend und doch auf eine angenehme Art altmodisch.
Übernachtung im Raum Brighton.
Tag 4: Brighton
Der Royal Pavillon aus dem 19. Jahrhundert ist einer der exotischsten Paläste Europas. Von außen ist es ein indischer Palast, während er von innen chinesisch eingerichtet ist. Mit seinen Karussells, Spielhöllen, der Achterbahn, Restaurants und Bars ist der Brighton Pier ein beliebter Treffpunkt. Genießen Sie einen Spaziergang entlang der kilometerlangen Uferpromenade oder bummeln Sie durch die kleinen verschlungenen Gassen der Altstadt mit vielen Antiquitäten- und Schmuckhändlern.
Übernachtung im Raum Brighton.
Tag 5: Brighton - Torquay (ca. 315 km)
Fahren Sie heute weiter in Richtung Westen. Für alle Schifffahrtinteressierten lohnt sich ein Abstecher zur Hafenstadt Portsmouth. Hier befindet sich das größte Marinemuseum der Welt – Portsmouth Historic Dockyard. Auch eine der ältesten Städte Großbritanniens liegt nicht weit ab der Route. Winchester wurde bereits zur Vorzeit besiedelt und entwickelte sich im Mittelalter zu einer bedeutenden Stadt. Sehenswert ist besonders die Winchester Kathedrale, die zweitlängste Kathedrale Europas, das Winchester Castle oder die Guildhall. 90% des Gebietes des Nationalparks New Forest gehört seit Wilhelm, dem Eroberer, 1079 der englischen Krone. Es ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Im malerischen Ort Beaulieu befindet sich das National Motor Museum mit einer Sammlung historischer Motorfahrzeuge. In der Grafschaft Dorset können Sie entlang der Jurassic Coast, bekannt für seine Fossilienfunde, fahren. Eine traumhafte Landschaft mit malerischen Buchten und spektakulären Felsformationen.
Übernachtung im Raum Torquay.
Tag 6: Torquay
Genießen Sie den Tag in Südwestengland. Wild, rau und unberührt präsentiert sich der Dartmoor National Park. Bizarre Felsformationen aus Granit erheben sich aus den heidebewachsenen Flächen des Hochmoores. Die Landschaft lädt zu kleinen Wanderungen ein. Überall verstreut liegen malerische Dörfer. Kehren Sie ein in urigen Pubs und gemütlichen Teestuben.
Übernachtung im Raum Torquay.
Tag 7: Torquay - Penzance (ca. 175 km)
Ihre Autoreise führt Sie heute bis zum äußersten Süden Cornwalls nach Land’s End. Besuchen Sie die kleinen romantischen Fischerorte und Hafenstädtchen und verbringen Sie Zeit an den kilometerlangen weißen Sandstränden.
Übernachtung im Raum Penzance.
Tag 8: Penzance
Unternehmen Sie einen Ausflug in das Künstlerdorf St. Ives. Das besondere Licht und ein fast mediterranes Flair haben eine magische Anziehungskraft. Eine Wanderung auf einem Teil des South West Coast Weges bietet unterschiedlichste Landschaften – Sanddünen, Strände, felsige Buchten und hohe Klippen.
Übernachtung im Raum Penzance.
Tag 9: Penzance - Taunton (ca. 235 km)
Fahren Sie heute entlang der Meeresküste in Richtung Taunton. Nicht weit entfernt liegt der malerische Exmoor Nationalpark. Hier finden Sie eine einzigartige Vielfalt von Landschaften auf ca. 700 km². Moorland, Wälder, Täler und Farmland, von Menschen und der Natur über tausende von Jahre geformt laden zu Spaziergängen und Erkundungen ein.
Übernachtung im Raum Taunton.
Tag 10: Taunton - Bath (ca. 80 km)
Bath darf auf keiner Südengland Autoreise fehlen. Eingebettet in die grünen Hügel von Somerset gilt Bath als eine der schönsten Städte Großbritanniens. Die hervorragend erhaltenen römischen Bäder, die mittelalterliche Kirche und Royal Crescent sollten Sie unbedingt besichtigen. Zahlreiche historische Gebäude aus der georgianischen Zeit erstrahlen in der Sonne in leuchtendem Gold aufgrund des Kalksteins aus der Region.
Übernachtung im Raum Bath.
Tag 11: Bath
Es bietet sich heute ein Ausflug nach Cheltenham, einem weiteren traditionellen englischen Kurort und dem Tor zu den Cotswolds, an. Die Cotswolds ist die wohl typischste aller englischen Regionen und verzaubert mit seinen sanften grünen Hügeln und den von Hecken oder Steinhäusern gesäumten schmalen Landstraßen. Auch die weltbekannte Steinkreisanlage Stonehenge liegt nicht weit von Bath entfernt.
Übernachtung im Raum Bath.
Tag 12: Bath - London (ca. 185 km)
Nun heißt es Abschied von England nehmen.
Rückgabe des Mietwagens.
Heimreise.

Enthaltene Leistungen im Überblick:

Inkludierte Leistungen

  • 11 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie inklusive unbegrenzter Kilometer, Vollkasko- und Diebstahlversicherung (CDW und TP), Standort-Servicegebühr (LSC), Fahrzeug-Zulassungsgebühr (VLF), 1. Fahrer und 20% Steuern (1 Tag entspricht 24 Stunden, ausschlaggebend ist die Uhrzeit der Annahme. Detaillierte Informationen zu den Mietwagenbedingungen)
  • 11 Übernachtungen in 4*-Hotels (2x 3*-Hotel) in Zimmern mit privatem Bad/Dusche und WC
  • 11x Frühstück
  • Baedeker Reiseführer “Südengland”
  • detaillierte Reiseunterlagen mit Informationsmaterial
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung (mit Selbstbehalt)
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Zusatzleistungen

  • Andere Mietwagenkategorie: auf Anfrage
  • Zentrale Unterkunft: auf Anfrage
  • Verlängerungsnächte vor, während und nach der Tour: auf Anfrage
  • Hin- und Rückreise mit Flug oder Fähre: auf Anfrage (Weitere Informationen)
  • Eintritte, Stadtrundfahrten, Ausflüge: auf Anfrage (Weitere Informationen)
Preistabelle
SaisonMietwagenkategorie
BCDE
Reisepreis in € pro Person im Doppelzimmer
01.04. - 30.04.201.4901.5341.5671.589
01.05. - 31.05.201.6391.6611.6941.716
01.06. - 30.06.201.7061.7281.7611.783
01.07. - 31.08.201.7571.7791.8121.834
01.09. - 30.09.201.5361.5581.5911.613
01.10. - 31.10.201.5121.5341.5671.589

Einzelzimmerzuschlag (Bei mind. 2 Reisenden):
01.04. – 31.10. 1.048 €
Reisepreis für ein Kind von 4 bis 11 Jahren (Im Doppelzimmer mit 2 Erwachsenen):
01.04. – 31.10. 800 €

Hinweise

Alle Kilometerangaben sind Circa-Angaben für die direkte Strecke zwischen den Übernachtungsorten. Aufgrund der individuellen Fahrtstrecken mit Stopps und Abstechern können diese variieren.

Auf einer Rundreise können Sie Südengland in Ihrem ganz persönlichen Tempo entdecken. Individuell und flexibel unterwegs, müssen Sie sich nicht nach einem vorgegebenen Zeitplan richten, können den Tagesablauf und die Fahrtstrecken nach Ihren Wünschen gestalten. Unsere Reisebeschreibungen bieten Ihnen zahlreiche Ideen für Unternehmungen auf Ihrer Route. Nutzen Sie diese bitte als Vorschläge, nicht als Check-Liste, denn die Vielfalt der Möglichkeiten vor Ort ist groß und jeder hat individuelle Wünsche, Vorlieben und Vorstellungen. Ergänzend erhalten Sie einen Reiseführer und gerne sind wir Ihnen auch persönlich bei der Auswahl und Planung behilflich!

Die Mietwagenkategorien entsprechen folgenden Fahrzeugkategorien:
Kat. B – Economy, z.B. Vauxhall Corsa (2-4 Türer, 4 Passagiere, 1 großer und 2 kleine Koffer, Schaltgetriebe, Klimaanlage)
Kat. C – Compact, z.B. Ford Focus (4-5 Türer, 5 Passagiere, 2 große und 1 kleiner Koffer, Schaltgetriebe, Klimaanlage)
Kat. D – Intermediate, z.B. Skoda Octavia (4-5 Türer, 5 Passagiere, 2 große und 1 kleiner Koffer, Schaltgetriebe, Klimaanlage)
Kat. E – Compact, z.B. Kia C’eed/Ford Focus (2-4 Türer, 5 Passagiere, 1 großer und 2 kleine Koffer, Automatikgetriebe, Klimaanlage)

Die Unterbringung erfolgt je nach Verfügbarkeit in Unterkünften in der Umgebung der genannten Städte. Gerne bieten wir Ihnen gegen Aufpreis eine zentrale Unterkunft an.

Wir bieten Ihnen gerne verschiedene Reiseversicherungen für einen optimalen Schutz vor und während der Reise an.

Weitere Informationen zu England und zu Reiseinformationen.

Nicht das richtige für Sie? Sehen Sie sich bei unseren anderen Reisen nach England um!

Jetzt unverbindlich Ihre individuelle Reise anfragen!

Reisetermin

Reisende Personen

Unterbringung

Transport

Zusatzleistungen

Persönliche Angaben


Wir nutzen Ihre Angaben ausschließlich um mit Ihnen im Rahmen Ihrer Interessen in Kontakt zu treten. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Hier ändern Sie die mögliche Unterkünfte für die Reise. Bitte nur innerhalb die eingerahmte liste Änderungen durchführen!

  • 4*-Hotel

Hier ändern Sie die mögliche Mietwagenkategorien für die Reise. Bitte nur innerhalb die eingerahmte liste Änderungen durchführen!

  • Kategorie B
  • Kategorie C
  • Kategorie D
  • Kategorie E
  • andere Mietwagenkategorie
  • Kein Mietwagen gewünscht / Reise mit dem eigenen PKW

Hier ändern Sie die mögliche Hin- und Rückreisemöglichkeiten für die Reise. Bitte nur innerhalb die eingerahmte liste Änderungen durchführen!

  • Flugangebot gewünscht
  • Fährangebot gewünscht
  • Hin- und Rückreise wird selbst organisiert

Geben Sie hier ein wert ein, 0 oder 1. Beim 1 wird die Option angezeigt, beim 0 ausgeblendet.

Mietwagen und Auto Optionen

Optionen Anzeigen 1

Hin- und Rückreise

Optionen Anzeigen 1
 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email
Bekannt aus:Mavoya bekannt aus Welt