Unseren 2. Tag starten wir mit einer Stadtrundfahrt, auf der wir die nordirische Hauptstadt besser kennenlernen und mehr über die bewegende Geschichte lernen. Bei strahlendem Sonnenschein sehen wir die Wahrzeichen Stormont Castle, St. Anne’s Cathedral, Queen’s University, Albert Clock und viele mehr. Fasziniert haben uns auch die vielen Murals/Wandmalereien, als stille Zeugen des Konflikts.

Fest mit Belfast verbunden ist der Name Harland & Wolff. Hier, am Bauplatz der „Titanic“, steht das sechsstöckige Ausstellungsgebäude „Titanic Experience“. Ein Erlebniszentrum für alle Sinne über die Geschichte des legendären Kreuzers. Auch für uns ein Muss an diesem Tag!

Bevor wir den Abend in einem der ältesten und traditionsreichsten Pubs Irlands, dem Crown Liquor Saloon, ausklingen lassen, kommen wir an der Belfast City Hall vorbei. Das imposante Rathaus im klassischen Renaissance Stil wurde 1906, nach nur acht Jahren Bauzeit, fertiggestellt.

 © Marie-Christine Speeck

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email
/*Gallerie Mikroformate*/