Liebes MaVoya Team, da sich Eindrücke, Erfahrungen und Vorstellungen nur bedingt mit ’schnöden‘ Noten bewerten lassen, möchte ich mich nachfolgend zur Reise etwas ausführlicher äußern: Schottland stand für uns schon lange auf dem Reiseprogramm, jetzt endlich hat es geklappt und wir haben es nicht bereut. Schottland ist wirklich empfehlenswert, insbesondere für Leute, die Landschaft und Tierwelt lieben und dafür auch längere Fahrten in Kauf nehmen, Kunst und Kultur schätzen und an der Historie des Landes interessiert sind. In dem Punkt war Ihr Reiseplan perfekt, die Ziele gut ausgewählt, mit vielen interessanten Tipps einschließlich der Restaurantempfehlungen (Das schottische Essen ist besser als sein Ruf). Die Schotten haben wir als sehr freundliche, hilfsbereite Menschen kennen gelernt, somit ideale Gastgeber. Sehr empfehlenswert ist übrigens die 1-tägige Schiffstour von Oban auf die vorgelagerten Inseln. Gut organisiert und informativ. Insbesondere die Fahrt zur Insel Staffa mit den Papageientauchern bleibt in Erinnerung. Wir hatten uns auf eine Mückenplage eingestellt und waren positiv überrascht davon verschont zu bleiben – keine einzige Mücke gesichtet! Das Wetter war durchwachsen, nur 1 voller Regentag und zwischendurch schien immer wieder mal die Sonne. Auf im Sommer sollte man unbedingt warme Kleidung mitnehmen. Ich möchte mich noch einmal bei Ihnen, auch im Namen meiner Frau, für die gute Organisation bedanken.“

Susanne H. und Wolfgang M.
Autorundreise „Das Beste Schottlands“ im Juli/August 2016

 Mavoya auf FacebookMavoya auf Google+Mavoya auf YoutubeMavoya Email